Rock Guitar Basics

Art.Nr.: 610143

Sprache: deutsch

Autor: Peter Fischer

ISBN: 978-3-927190-40-5

EUR 29,95
inkl. 7 % USt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Gewicht 0.83 kg


Zahlungsweisen

PayPal, Lastschrift, Kreditkarte, Rechnung Vorkasse Kreditkarte

Hier ist es also endlich: mein Gitarrenbuch für Rockgitarreneinsteiger und fortgeschrittene Anfänger. Wie du dem Buchtitel entnehmen kannst, beschäftigt sich dieses Buch mit dem Basiswissen, also den fundamentalen Grundkenntnissen des Rockgitarrespiels. Obwohl Rock Guitar Basics als pures Anfängerbuch konzipiert war, haben sich doch eine Reihe Themen gefunden, die sowohl für Einsteiger als auch für schon etwas fortgeschrittenere Gitarristen interessant sind.

In den letzten Jahren habe ich auf zahlreichen Workshops und Seminaren die Erfahrung gemacht, daß sich viele Gitarristen zu früh mit sehr anspruchsvollen und meist sehr sologitarrenorientierten Themen wie Tonleitern, Technik, Improvisation usw. beschäftigen, aber grundlegende Dinge wie Timing, Akkorde, Grundlagen in Harmonielehre, Gehörbildung und Notenlesen oder so wichtige Dinge wie Songaufbau, das Finden eines für den Song funktionierenden Gitarrenparts oder -sounds komplett vernachlässigen.

In diesem Buch widme ich mich genau diesen Schwachstellen, da ich der Meinung bin, daß eine Sicherheit in diesen ganz grundlegenden (und meistens sehr einfachen) Konzepten einem in der Praxis, sei es im Probenraum, auf der Bühne oder auch im Studio viel mehr hilft, als ein intellektuell anspruchsvolles Improvisationskonzept.

Das Gitarrespielen an sich und das Spielen der Songs stehen im Mittelpunkt - "learning by playing" sozusagen. Daher wirst du auch nur eine Handvoll Technikübungen in diesem Buch finden, die aber - über einen längeren Zeitraum geübt - sehr effektiv sind.

Wobei wir bei einem weiteren wichtigen Begriff sind: Zeit
An und mit diesem Buch kannst du lange arbeiten. Gib dir genügend Zeit, und du wirst mit etwas Geduld enorme Fortschritte machen. Beim Schreiben dieses Buches und bei der Themenauswahl stand für mich außerdem ein Ziel im Vordergrund: das Spielen in einer Band und die damit verbundenen Schwierigkeiten. Dies ist also kein Buch für den totalen Anfänger, für den die Gitarre noch ein Stück Holz mit Bändern und Karos drauf ist.

Ein paar Grundkenntnisse zu haben ist also schon nicht verkehrt, bevor du dich mit diesem Buch beschäftigst. Was ich unter diesen Grundkenntnissen verstehe, habe ich allerdings für dich direkt im ersten Kapitel "Grundlagen" zusammengefaßt. Für den Fall, daß du beim Lesen und Durchspielen dieses Kapitels nur auf dir schon bekanntes Material stoßen solltest, kannst du sofort mit dem nächsten Kapitel weitermachen.

[…]

Um den Einstieg in dieses Buch für jeden noch fließender zu gestalten, ist Rock Guitar Basics wie meine anderen Bücher im "Modulsystem" geschrieben. Das bedeutet, du kannst je nach Interesse oder "Wissensstand" einzelne Kapitel "Module" bearbeiten. Da diese Module nicht zwingend in der von mir vorgegebenen Reihenfolge behandelt werden müssen, jedes Kapitel/Modul in sich jedoch eine geschlossene Einheit darstellt, ist der spontane Einstieg in jedes Kapitel möglich.

Du kannst Rock Guitar Basics aber auch wie eine "normale" Gitarrenschule von der ersten bis zur letzten Seite durchgehen.

Entscheidest du dich für diesen Weg, mit Rock Guitar Basics zu arbeiten, könnte Kapitel 8 besonders interessant für dich sein! In diesem Kapitel gebe ich dir einen detaillierten Übungsplan für 60 Wochen à 5 Übungstagen, der dir helfen wird, innerhalb von etwas mehr als einem Jahr den größtmöglichen Nutzen und Fortschritt mit und aus diesem Buch zu erlangen.

Ein ganz zentraler Punkt sind dabei die im Buch vorkommenden "Projekte". Sie enthalten einen enorm wichtigen Schritt: das Lernen durch eigenes Entdecken - vielleicht der wichtigste Aspekt von Rock Guitar Basics.

[…]

Rock Guitar Basics

Die umfangreiche neue Rockgitarrenmethodik für Anfänger und Fortgeschrittene

Das Buch „Rock Guitar Basics“ des Autoren Peter Fischer, der als GIT-Absolvent Schüler u. a. von den Gitarristen Paul Gilbert (Mr. Big), Jennifer Batten (Michael Jackson Band) und Carl Schroeder (Piano, Frank Sinatra) war, richtet sich an Einsteiger mit Vorkenntnissen und an fortgeschrittene E-Gitarristen. Dieses Buch reiht sich ein in eine Anzahl an Veröffentlichungen zur Rockgitarre (z. B. „ Rock Guitar Secrets“, „Masters of Rock Guitar“, „Blues Guitar Rules“), die Peter Fischer im Laufe seiner umfangreichen Dozententätigkeit (in Wien am American Institute of Music, in Trossingen an der Bundesakademie für Musikalische Jugendbildung, in Freiburg am International Music College, in Wiesbaden bei der RPJam) geschrieben hat.

In sieben Kapiteln werden dem Spieler die Basics vermittelt, die er zum Rockgitarrespielen benötigt: Intervalle, Dreiklänge, Timing, Notenlesen, Gehörtraining. Die Inhalte sind systematisch gegliedert und mit wenig Erklärungstexten und vielen Übungen aufgebaut. Alle Kapitel hat Peter Fischer in seiner bewährten Form des „Modulsystems“ zusammengefasst, so dass der Schüler je nach Wissenstand zwischen den Modulen, die jeweils eine abgeschlossene Lerneinheit bilden, springen kann. Dieses „Modulsystem“ wird von Peter Fischer vervollständigt durch das Hinzufügen eines „60-Wochen-Programms“, in dem er einen Lernplan (verteilt auf 10 Kalenderwochen, mit Angabe zu Übungsdauer und -abfolge) zusammenstellt, der das Üben zu Hause sinnvoll strukturieren soll.

Auf den zwei enthaltenen CDs sind alle Übungen (CD 1) musikalisch sinnvoll und lebensnah vom Autoren selbst eingespielt. Hier spiegelt sich seine Erfahrung wieder, die er durch die Arbeit als Live- und Studiogitarrist mit Musikern wie Mike Leon Grosch, DePhazz, Tom Astor oder De Höhner gesammelt hat. CD 2 enthält neun Songs und weitere neun Play-alongs, anhand derer der Autor auf das Komponieren und Arrangieren von Rockmusik eingeht.

Ergänzendes Material: CD Jamtracks Vol. 1

________________________________________________________________

Weitere Produkte von Peter Fischer


Rock Guitar Basics
Rock Guitar Secrets (deutsch)
Rock Guitar Secrets (englisch)
Blues Guitar Rules (deutsch)
Blues Guitar Rules (englisch)
Masters of Rock Guitar
Masters of Rock Guitar (englisch)
Masters of Rock Guitar 2. The Next Generation (dt.)
Masters of Rock Guitar 2. Vol. 1
Masters of Rock Guitar 2. Vol. 2 (englisch)
Peter Fischers Survival Guitar
Survival Tracks
Total Guitar Technique
Peter Fischers Master Class. #2: (Re)Harmonizer
Peter Fischers Master Class. #1: Mega Chops

DVD Modern Rock Concepts

 

  • Übersicht der Lerninhalte

  • CD Lauflisten

  • Übungstips

Kapitel 1: Grundlagen

- Musikschriften

- Note Location

- Die C-DurTonleiter

- Vorzeichen

- Die Gitarre

- Körperhaltungen

- Das Stimmen der Gitarre

- Projekte und Drills


 

Kapitel 2: Einzelnoten - Single Note Riffs

- Single Note Riffs entlang der Saiten

- Schrittweises Lernen von Riffs

- Der Blues

- Der Shuffle Groove

- Lagenspiel

- Transponieren

- Slide und Mutingtechnik

- Geläufigkeitsübungen

- Riffs

- Song 1 und 2

- Projekte

Kapitel 3: Zweiklänge - Diads

- Intervalle

- Powerchords

- Drop-D Tuning und Barré-Spiel

- Diatonisches Harmonisieren in Terzen und Sexten

- Der Turnaround im Blues

- Pull-offs, Hammer-ons, Ghost Notes

- Riffs

- Song 3

- Projekte und Drills


 

Kapitel 4: Dreiklänge – Triads

- Unterschiedliche Dreiklänge

- Akkordgrundformen

- BarréAkkorde

- Open Chords

- Dreiklangsumkehrungen

- Die Stufendreiklänge

- Funktionsbezeichnungen

- Akkordvoicings

- Akkordfolgen

- Riffs

- Song 4 und 5

- Projekte und Drills


 

Kapitel 5: Erweiterte Akkorde

- Septimenakkorde

- Die Stufenvierklänge

- Nonenakkorde

- Die 5 Fingersätze der C-Dur-Tonleiter

- SusAkkorde

- SextAkkorde

- Slash Chords

- Akkordvoicings

- Akkordfolgen

- Song 6-8

- Projekte und Drills


 

Kapitel 6: Notenlesen leicht gemacht

- Melodien in den fünf Hauptlagen lesen

- Viertelrhythmen

- Achtelrhythmen

- Punktierte Rhythmen

- Synkopen

- Achtel-, Viertel-, und halbe Triolen

- Versetzungszeichen

- Sechzehntelrhythmen

- Allgemeine musikalische Bezeichnungen

- 24-Noten-Übungen

- Rhythmische Leseübungen

- Projekte

 

Kapitel 7: Gehörtraining

- Diatonische Intervalle

- Chromatische Intervalle

- Harmonische Intervalle

- Dreiklänge

- Akkordfolgen mit Dreiklängen

- Übungsmethoden

- Gehörtrainingsübungen

- Projekte


 

Kapitel 8: Das Spielen in der Band

- Songteile und ihre Funktionen

- Sounds und Effekte

- Arrangementtricks

- Ideen für den Alltag

- Song Part Arrangements

- Song 9

- Projekte

 

Kapitel 9: Das 60-Wochen-Programm

- Ein detaillierter Übungsvorschlag anhand einer optimalen Zusammenstellung der verschiedenen Themen aus Kapitel 1-8

- ein täglich leicht variierender Übungsplan mit Zeitplanung

- Pausenwochen

- Wiederholungswochen
 

  • Sonderzeichenerklärung

  • Lösungsteil  

Peter Fischer, Absolvent des Guitar Institute of Technology (GIT), Hollywood Feature im amerikanischen „Guitar Player“ Magazin (11/89) Leadsänger und Gitarrist der Band "SILBERFISCH", Gitarrist der Band "SONIC BANG!" - the hottest music for the hippest people, Komponist der Filmmusiken „Aporethica“ und „Am Ende des Tages“. Studio- und Livegitarrist für Acts und Firmen wie: Soultans, I-Land, Extrabreit, Die Höhner, ZDF, WDR, Deutsche Telekom, Borussia Dortmund, VfL Bochum, Mannesmann, CeBit, Radio Hagen, Nordwest, Bruno Knust, Birdy, Christian Loer, Jan Schaberg. Autor verschiedener Workshopserien in internationalen und nationalen Musikmagazinen wie Gitarre & Bass, Fachblatt, Soundcheck, European Musician u. a. umfangreiche Dozenten- und Workshoptätigkeit für moderne Rockgitarre in Deutschland, der Schweiz, Österreich und den U.S.A. Autor vieler erfolgreicher Gitarrenlehrbücher.