Das kleine Gitarrenbuch

Art.Nr.: 610418

Sprache: deutsch

Autor: Jürgen Kumlehn

ISBN: 978-3-89922-136-7

EUR 12,95
inkl. 7 % USt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Gewicht 0.12 kg


Zahlungsweisen

PayPal, Lastschrift, Kreditkarte, Rechnung Vorkasse Kreditkarte

Das kleine Gitarrenbuch

[…]

Das Buch bzw. Heft sollte nicht zu viele Seiten umfassen, ein handliches Format besitzen und in jeden Gitarrenkoffer und jedes Gigbag passen. Inhaltlich wollte ich der Anfängerin oder dem Anfänger einen einfachen Einstieg in das Gitarrenspiel vermitteln. Zudem sollte das "kleine" Buch wesentliche Grundpfeiler für Gitarristinnen und Gitarristen enthalten, die bereits auf ihrem Weg sind - mit anderen Worten: die Essenz dessen, was man für das Gitarrespiel benötigt und wissen sollte. Das Ergebnis liegt nun vor und wir sind zuversichtlich, das selbst gesteckte Ziel mit dem vorliegenden kleinen Helfer erreicht zu haben.

Kompendium für jede Gigbag

In seiner bekannten gut didaktischen Art hat Jürgen Kumlehn mit „Das kleine Gitarrenbuch“ ein Buch geschrieben, das die wichtigsten Grundlagen für das Erlernen der Gitarre beinhaltet und durch das gewählte A5-Format in jeden Gitarrenkoffer passt. Der Praxisteil, der Basisübungen zu einfachen Akkordtypen, Zupfmustern, Strumming-Rhythmen, Powerchords und Pentatonik-Skalen bietet, wird eingerahmt von einem Basisteil und einem Bonusteil. Zu Beginn kann der Leser alles über das Instrument, die Haltung, das Stimmen und den Einsatz der Hände erfahren. Der Bonusteil am Ende enthält weitere nützliche Tipps wie Harmonielehre anhand des Quintenzirkels, Akkordsymbolschrift und Instrumentenpflege. Eine CD mit 71 eingespielten Beispielen runden das Buch ab.

„Das kleine Gitarrenbuch“ erhebt nicht den Anspruch ein Lehrwerk zu sein wie „Das neue Gitarrenbuch“ oder „Kumlehns neues E-Gitarrenbuch“, sondern ist vom Autor als eine theoretisch-praktische Sammlung von Materialien angelegt, die den Wissensdurst des Musikers stillen und zur Motivation beflügeln soll.

Vorwort

Die Gitarrentypen

Die Haltung der Gitarre

Die wichtigsten Details der Gitarre

Die Gitarre stimmen

Tipps für den Einsatz der Hände

Griffdiagramme

Die Tabulatur

Die Rhythmusnotation

Die Rhythmuspyramide

Das Zählen der Notenwerte

25 einfache Akkorde

Einfache Zupfmuster mit den vorgestellten Akkorden

Einfache Rhythmusmuster für das Plektrumspiel

Einfache Powerchords

Rhythmusmuster mit Powerchords

Pentatonik - Dur und Moll

"Das Ende vom Lied" - Sloop John B.

 

Bonus

Barrégriffe

Der Kapodaster

Der Quintenzirkel

Die Akkordsymbolschrift und Akkordtypen

Saitenarten

Die Saiten aufziehen

Die Instrumentenpflege

 

CD-Index

Beispielseiten

AMA Verlag - Das kleine Gitarrenbuch

Jürgen Kumlehn, geb. am 18.5.1955. Nach der Schule Zivildienst, dann Studium in Berlin und Hannover (Lehramt Musik und Sport, bis 1984). Jahrelange praktische Erfahrungen in verschiedenen TOP 40 Bands (ca. 1978 – 1985). Teilnehmer am Studiengang Popularmusik an der Hochschule für Musik und darstellende Künste, Hamburg (1984). Zeitweise Dozent am Konservatorium Blankenese. Seit den 80er Jahren Studio- und Tourneearbeit mit vielen deutschen und internationalen Künstler wie z. B. Eartha Kitt, Georg Danzer, Roland Kaiser, Hans Hartz, Howard Carpendale, Tony Christie, Drafi Deutscher, G.G. Anderson, Roger Whittaker, Vicky Leandros, Volker Lichtenbrink, Dan Mc Cofferty (Nazareth), Dieter Bohlen, Filmmusik 2 Supernasen, Ron Williams, Nino de Angelo, Lotto King Karl, Bill Ramsey, Die 3. Generation, Groove Minister, Basis. Autor von bisher 15 beim AMA Verlag veröffentlichten Lehrbüchern für Gitarre (ab 1991).